Herzlich Willkommen

Das ist unser Haus!

Seit Oktober 1998 besteht das Jugendwohnhaus Hemmoor unter der Leitung des Herrn Wulf Bertram. Konzeptionell versteht sich die kleine private Einrichtung als alternativer Zwischenschritt auf dem Lebensweg in eine eigene Wohnung. Im Rahmen einer Jugendhilfemaßnahme über die zuständigen Jugendämter, können junge Menschen sich unter professioneller Anleitung im Übungsfeld einer eigenen kleinen Wohnung erproben.

Im Sommer 2016 ist das Jugendwohnhaus Hemmoor in seine neuen Räumlichkeiten umgezogen.

Mit freundlicher Unterstützung von Flying Photo

Jugendwohnhaus Hemmoor

  • EDV-unterstützte Dokumentation
  • Vereinbarung gem. §§78ff KJHG / § 8a SGB VIII
  • Flexible Nachbetreuung über Fachleistungsstunde
  • 8 Einzelappartements mit eigener Küche
  • Zielorientierte Individualpädagogik
  • Traumazentrierte Fachberatung
  • 24-Stunden-Betreuung im Haus
  • Kabelfernsehen & W-LAN
  • Mitglied im VPK – Bundesverband privater Träger der freien Kinder -, Jugend – und Sozialhilfe Niedersachsen e. V.

Kontaktieren Sie uns!